Erlebnisraum

FiSCHER Akkumulatorentechnik GmbH nimmt neuen Erlebnisraum für Not- und Sicherheitsbeleuchtung in Betrieb.

In der letzten Woche konnten wir ein weiteres Highlight im neuen Firmengebäude in Betrieb nehmen. Der neu errichtete Erlebnisraum bietet Besuchern ab sofort die Möglichkeit, sich eindrücklich, aber absolut gefahrlos mit Situationen zu konfrontieren die verdeutlichen, warum eine funktionsfähige, normkonforme Not- und Sicherheitsbeleuchtung Leben rettet.
Mittels einer realitätsnahen Simulation einer Gebäudeevakuierung, können Besucher die Wirkweise und den Nutzen von Not- und Sicherheitsbeleuchtung live erleben. Unterschiedliche Szenarien und eine Mischung aus Realität und Illusion vermitteln die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen unterschiedlicher Notbeleuchtungslösungen. Ein Erlebnis, das nachhaltig im Gedächtnis bleibt.


Als Besucher des Erlebnisraums erleben Sie live:

  • Das Gefühl, das auftritt, wenn einem Not- und Sicherheitsbeleuchtung fehlt
  • Wie es sich anfühlt, wenn der Fluchtweg zwar mit 0,5 lx (Mondlicht) ausgeleuchtet ist, aber eine Beschilderung fehlt
  • Das Brandbekämpfungseinrichtungen auch dann übersehen werden, wenn der Fluchtweg mit 1 lx ausgeleuchtet ist
  • Welchen Vorteil normkonforme Rettungszeichen bei einem verrauchten Fluchtweg haben
  • Wie einfach es ist, einem Fluchtweg zu folgen, wenn dieser eine normkonforme Beschilderung und eine normgerechte Ausleuchtung besitzt
  • Warum es sinnvoll ist, in einem Fluchtweg mehr als eine Leuchte zu verwenden, auch wenn dies gemäß einer Lichtberechnung nicht notwendig ist
  • Warum jeder innenliegende, gefangene Raum mit einer Notbeleuchtung auszustatten ist.

Der neue Erlebnisraum steht ab sofort für Teilnehmer unserer Workshops und interessierte Fachbesucher zur Verfügung.
Bei Interesse schreiben Sie uns:





    * Pflichtfeld
    Datenschutzerklärungen akzeptiert.