Mitgliedschaft im ZVEI

Der Fachverband

Der Fachverband Licht bündelt die Interessen der Lichtindustrie auf nationaler und europäischer Ebene. Er unterstützt die Ziele der Mitglieder in vielen Bereichen und betreibt ein umfassendes Branchenmarketing.

Der ZVEI-Fachverband Licht vertritt die Interessen der Lichtindustrie auf den Gebieten Wirtschaft und Marketing, Technik und Normung sowie der Umweltpolitik. Dazu pflegt er Kontakte zu anderen Verbänden, Nichtregierungsorganisationen, Ministerien und Parlamentariern in Deutschland und Europa. Gestützt auf den Erfahrungsaustausch in zahlreichen Gremien und Ausschüssen werden Stellungnahmen zu wichtigen Branchenthemen erarbeitet. Ein umfassendes und gemeinsames Marketing wird über die Brancheninitiative licht.de durchgeführt. Zu den vielfältigen Angeboten gehören die Website www.licht.de, die licht.wissen– und licht.foren-Publikationen. Weitere Öffentlichkeitsarbeit, wie eigene Roadshows, Vorträge auf Veranstaltungen anderer Verbände und Institutionen, richten sich an die unterschiedlichsten Zielgruppen und runden das Angebot ab.

Im Bereich der Technik unterstützt der Fachverband maßgeblich den FNL im DIN, der schwerpunktmäßig lichttechnische Normen erarbeitet. Durch die Koordination des CEN TC 169 besetzt der Fachverband eine maßgebliche Position in der europäischen lichttechnischen Normung. Eine Kooperation mit dem VDE Prüfinstitut für gemeinsame Veranstaltungen und die Erarbeitung technischer Positionen hilft den Mitgliedern bei der Anwendung von Prüfnormen.

Der Fachverband Licht ist Mitglied im europäischen Verband LightingEurope. Die Arbeitsgemeinschaften AGLV (Arbeitsgemeinschaft der Lampenverwerter), LINECT und DALI (Digital Adressable Lighting Interface) mit internationaler Mitgliedschaft werden ebenfalls vom Fachverband Licht betreut.


Menu Title

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert (max. 30 Tage), bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Wie Sie in Ihren Browser die Einstellungen anpassen finden Sie auf die Webseite des jeweiligen Herstellers:

Schließen