Notbeleuchtung für Architekten

als Fortbildung von der AKNW angerechnet

Als geprüfter Partner der Akademie der Architektenkammer NRW (AKNW) bieten wir Ihnen als eingetragenes Mitglied in diesem Jahr die Möglichkeit, sich über unseren Workshop „Sichere Notbeleuchtung – Notbeleuchtungssysteme planen, errichten und prüfen“ fortzubilden.

Der Workshop ist von der AKNW als „Verpflichtende Fortbildung für Mitglieder der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen“ anerkannt, Ihre Teilnahme wird von uns dokumentiert und Ihnen im Rahmen Ihrer gesetzlichen Verpflichtung zur beruflichen Fortbildung angerechnet.

Fachrichtungen:
» Architektur
» Innenarchitektur

Inhalt der Fortbildung:
» Aufbau von Installationen mit Einzelbatterieleuchten,
» Aufbau und Installationen von LPS,
» Aufbau und Installationen von CPS,
» Die neue DIN VDE V 0108-100-1:2018-12,
» DIN EN 1838, -DIN VDE 0100-560,
» DIN VDE 0100-718, -DIN VDE 0510-2, 
» DIN EN 62034,
» Normkonforme Notbeleuchtung live erleben

Dauer der Veranstaltung:
» 8 Unterrichtsstunden à 45 Minuten

Registriernummer:
23-6436-001

Unter Verwendung des Filters „Notbeleuchtung“ finden Sie hier alle Termine für das Jahr 2023.

Der für Sie zuständige Fachberater für Notbeleuchtungssysteme nimmt sich gerne auch im persönlichen Gespräch Zeit für Ihre Fragen. Füllen Sie einfach das folgende Kontaktformular aus und wir melden uns bei Ihnen:





    * Pflichtfeld
    Datenschutzerklärungen akzeptiert.